Einladung zum Königsschießen 2019

Wie jedes Jahr findet am Himmelfahrtstag (30.05.2019) unser Königsschießen im Schützenhaus Münchhausen statt.

Um 13:00 wird der amtierende Jugendschützenkönig Niklas Samland mit dem ersten Schuss auf den Jugendadler das Königsschießen der Jugend eröffnen.

Um 15:00 Uhr, wird dann König Frank Heidrich das schießen mit dem Kleinkaliber bei den Erwachsenen eröffnen.

Nebenbei wird natürlich wieder der Ortspokal ausgeschossen.

Wir freuen uns auf eine hohe Teilnahme bei den Jugendlichen sowie bei den Erwachsenen.

Einladung zur Vereinsmeisterschaft 2019

Unsere diesjährige Vereinsmeisterschaft findet an den Wochenenden vom 31.05 – 01.06 und vom 07.06 – 08.06.2019

Die Schießzeiten sind Freitags zu unseren regulären Öffnungszeiten und Samstags von 12:00 bis ca. 17:00 Uhr mit den bei uns im Verein gängigen Disziplinen.

Die Vergabe der Urkunden und Preise wird am Samstag, den 08.06.2019 ab 17:00 Uhr bei gemütlichem Zusammensein und gegrillten Würstchen erfolgen.

Rundenwettkämpfe 2019 KK-Liegedkampf GK2 KKSV Übernthal : SV Münchhausen

KKSV Übernthal 3:SV Diana Münchhausen 20:2814:830

Auch unsere zweite KK-Liegendkampfmannschaft startet mit einem Sieg gegen Übernthal in die neue Runde. Harald Kamin führt die Mannschaft mit 284 Ringen an. Gefolgt von Andreas Wüstenhöfer mit 276 Ringen und Holger Pfeiffer mit 270 Ringen.

Name: Ringe:
Harald Kamin 284
Holger Pfeiffer 270
Andreas Wüstenhöfer 276

Rundenwettkämpfe 2019 KK-Liegendkampf KK SV Münchhausen : SV Oberscheld

SV Diana Münchhausen 1:SV Oberscheld 12:0853:836

Mit 17 Ringen mehr konnten wir gegen Oberscheld die ersten Punkte holen. Gerhard Körber zeigte sein können mit 290 Ringen. Dicht gefolgt von Harald Georg mit 285 Ringen und Bernd Hild mit 278 Ringen.

Name: Ringe:
Bernd Hild 278
Gerhard Körber 290
Harald Georg 285

Rundenwettkämpfe 2019 KK-Liegendkampf KK SVGA Eisemroth : SV Münchhausen

SVGA Eisemroth 1:SV Diana Münchhausen 12:0863:853

Mit einer Niederlage musste sich unsere erste KK-Liegendkampfmannsschaft mit 10 Ringen weniger in Eisemroth geschlagen geben. Harald Georg führte seine Mannschaft mit 288 Ringen an. Gefolgt von Gerhard Körber mit 286 Ringen und Bernd Hild mit 279 Ringen.

Name: Ringe:
Bernd Hild 279
Gerhard Körber 286
Harald Georg 288

Rundenwettkämpfe 2019 Sportpistole GK1 SV Herborn : SV Münchhausen

SV Herborn 1:SV Diana Münchhausen 22:01033:1017

Mit leicht geänderter Mannschaftsbesetzung hatten wir auch leider gegen Herborn keine Chance und mussten uns mit 16 Ringen geschlagen geben. Jan Mederer führte die Mannschaft mit 264 Ringen an. Gefolgt von Martin Wippler mit 256 Ringen und Peter Thomas mit 251 Ringen. Uwe Baak war mit 246 Ringen dabei.

Name: Ringe:
Uwe Baak 246
Jan Mederer 264
Martin Wippler 256
Peter-Franz Thomas 251

Rundenwettkämpfe 2019 Sportpistole GK1 SV Münchhausen : SV Ballersbach

SV Diana Münchhausen 2:SV Ballersbach 10:21029:1038

Leider mussten wir uns zu Hause mit neun Ringen gegen Ballersbach geschlagen geben. Peter Thomas führte die Mannschaft mit 262 Ringen an. Gefolgt von Martin Wippler mit 257 Ringen. Harald Georg und Tobias Schmehl schossen je 255 Ringe.

Name: Ringe:
Harald Georg 255
Tobias Schmehl 255
Martin Wippler 257
Peter-Franz Thomas 262

Rundenwwettkämpfe 2019 Sportpistole GK1 SV Frohnhausen : SV Münchhausen

SV Hubertus Frohnhausen 2:SV Diana Münchhausen 20:21018:1023

Auch den zweiten Kampf der Runde haben wir dieses mal knapp mit fünf Ringen gegen Frohnhausen gewonnen. Martin Wippler führte die Mannschaft mit 262 Ringen an. Gefolgt von Harald Heorg mit 260 Ringen und Uwe Baak mit 251 Ringen. Tobias Schmehl schoss 250 Ringe und Wilhelm Burbach schoss mit 230 Ringen unterm Strich seinen ersten Wertungskampf.

Name: Ringe:
Harald Georg 260
Tobias Schmehl 250
Martin Wippler 262
Uwe Baak 251

Name: Ringe:
Wilhelm Burbach 230

Rundenwettkämpfe 2019 Sportpistole GK1 SV Münchhausen : SV Langenaubach

SV Diana Münchhausen 2:SV Langenaubach 22:01021:888

Gekonnt sind unsere Sportpistolenschützen mit einem Sieg in die neue Runde gestartet. Unsere Mannschaft gewann mit 132 Ringen gegen den Gegner Langenaubach. Peter Thomas führte die Mannschaft mit 271 Ringen an. Gefolgt von Harald Georg mit 260 Ringen und Martin Wippler mit 248 Ringen. Mit den 242 Ringen von Tobias Schmehl stand das Siegerergebniss fest.

Name: Ringe:
Harald Georg 260
Tobias Schmehl 242
Peter-Franz Thomas 271
Martin Wippler 248

Sieg beim Karabinerschießen in Polch

Am 16. März 2019 machten sich drei Münchhäuser auf den Weg in die Eifel nach Polch zum Karabinerschießen, welches zwei mal im Jahr vom Schützenverein Polch veranstaltet wird. Mit wenig Hoffnung gegenüber den Gegnern machten sich unsere Schützen bereit zum schießen. In Geselliger Runde wurden einige Schuss mit dem alten Karabiner auf die Scheibe geschossen. Am Ende des Tages holte unsere Mannschaft in der Besetzung Martin Wippler, Wolgang Dittmer und Jürgen Schönberger den 1. Platz und einen Kofferraum voller Präsente ab.

1 2 3 32