Rückblick auf die Jahreshauptversammlung 2018

Am Samstag, den 10. Februar 2018 eröffnete um 19 Uhr unser Vorsitzender Frank Heidrich die Jahreshauptversammlung für das zurückliegende Jahr 2017. Er hielt seine Worte kurz berichtete über sportliche Erfolge und setzte besonders unsere Vorderladerschützen und Hannah Mederer in den Vordergrund, welche an der Deutschen Meisterschaft teilgenommen hatte. Außerdem berichtete er über den 60. Deutschen Schützentag in Frankfurt wo auch Münchhausen mit drei Schützen am Festzug beteiligt waren. Unser Schriftführer Tobias Schmehl verfasste wie immer einen umfassenden Jahresrückblick. Er Thematisierte am Anfang über die vergangene Jahreshauptversammlung. Zu den Sportlichen erfolgen berichtete Tobias über unsere Jugend, welche in der Besatzung Jonas Schönberger, Lars Schlosser und Jannik Krömmelbein auf den Kreis- und Gaumeisterschaften sehr erfolgreich waren. Auch im Luftgewehr Bereich hebt er Katja Ruttloff in den Vordergrund, da sie auf Kreisebene an erster Stelle ist und bei den Vorderladerschützen erscheint Bernd Hild wieder in der Bestenliste. In Vielen Weiteren Disziplinen mischt Münchhausen an oberster stelle mit. Im Perkussionsgewehr gewannen wir den Kreismeistertitel 2017 und in der Pistole holten wir den achten Platz. Ebenso beim Ordonanzgewehrschießen in Ellar erschossen wir uns den dritten Platz und konnten sogar eine Urkunde mir nach Hause nehmen. Auch Berichtete er über das Königschießen, welches wie immer am Himmelfahrtstag stattgefunden hatte. Dieses Jahr hatte zwar mit Verzögerung Uwe Baak das Schussglück und wurde der neue Schützenkönig. Parallel dazu wurde auf den Mitgliederpokal geschossen. Dieses Jahr war es wieder einmal Michael Schmid. Die 50€ Preisgeld spendete er der Schützenjugend. Besonders stolz zeigte sich unser Schriftführer auf den Kreisschützenball, welcher in Oberndorf zum 50-jährigen Vereinsjubiläum stattgefunden hatte. Die Freude war groß, als endlich das neue Kreiskönigspaar bekannt gegeben wurde, denn es waren Uwe und Nicole Baak. Den besagten Goldenen Schuss hatte Nicole abgesetzt und in gelassener Runde wurde noch einige Stunden gefiert.

Nach dem Bericht von Tobias Schmehl berichtete Kassierer Uwe Baak über die Kasse, welche sich mit einem Plus aus dem Jahr 2017 Verabschiedete.

Neues Kassenprüfer ist neben Andreas Wüstenhöfer der für Walther Reeh eingewählte Harald Georg.

Vorsitzender Frank Heidrich übergab folgenden Mitgliedern zum Ende die Ehren Nadel für:

60 Jahre Mitglied: Klaus Müller

50 Jahre: Walther Reeh

40 Jahre: Holger Pfeiffer, Bärbel Ruttloff und Bettina Dreiseidel

 

Am Ende haben wir mit leckerem Essen und gemütlichem Zusammensein unsere Jahreshauptversammlung ausklingen lassen.

Von Links: Vorsitzender Frank Heidrich, Hannah Mederer, Bärbel Ruttloff, Holger Pfeiffer, Walther Reeh und Bettina Dreiseidel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.