Rückblick auf das Zelten der Schützenjugend 2021

Am Freitag, den 13.08.2021 war es mal wieder für 11 unserer Jugendlichen soweit. Das Diesjährige Zelten stand wieder um und im Schützenhaus an. Unter der Führung von Michael Schmid machten wir uns am Samstag Morgen auf den Weg nach Breitscheid zum Karst Höhlenlehrpfad. Entlang des Wanderweges gab es eine menge zu entdecken und natürlich auch zu lernen. Mit einem Gemeinsamen Gruppenfoto endete die Aktion und wir konnten wieder zurück ins Schützenhaus fahren. Im weiteren verlauf des restlichen Tages haben wir verschiedene Schießspiele durchgeführt und sehr viel getobt und gelacht. Am Sonntag nach dem Frühstück wurde der Zeltplatz und das  Schützenhaus wieder auf vorderman gebracht und gegen 11:30 endete auch schon wieder dieses tolle Event. Die Jugendlichen und die Betreuer hatten wieder einmal viel Spaß und freuen sich schon wieder auf nächstes Jahr.

 

Rückblick auf die Jahreshauptversammlung 2021

Sowie das Jahr 2020 verlief auch unsere Jahreshauptversammlung für das zurückliegende Jahr 2020 etwas anders. Aufgrund der geltenden Corona Sicherheitsvorlagen musste die diesjährige Jahreshauptversammlung in der Dreschhalle Münchhausen durchgeführt werden. Unser Vorsitzende Frank Heidrich eröffnete die Versammlung gegen 19:00 Uhr und hielt seine Worte wie jedes Jahr kurz. Auch unser Schriftführer hatte dieses Jahr nicht viel zu berichten, da aufgrund der Corona Pandemie keine Wettkämpfe und Meisterschaften ausgeschossen werden konnten. Das Königsschießen musste ebenfalls ausfallen. Nur unsere Schützenjugend konnte unter auflagen ihr Jährliches Zelten ausrichten. Anschließend gab Kassierer Uwe Baak einen kurzen Kassensturz und Bernd Ulrich Meuser gab einen aktuellen Sachstandsbericht über das Genehmigungsverfahren unseres 25m Standes ab. Anschließend standen die Vorstandswahlen auf der Tagesordnung. Nach einer Schnellen und unkomplizierten Wahl stand nach kurzer Zeit unser neuer Vereinsvorstand für die nächsten vier Jahre fest. Gewählt wurde:

Geschäftsführender Vorstand:

1. Vorsitzender : Frank Heidrich

2. Vorsitzender: Martin Wippler

Schriftführer: Tobias Schmehl

Kassierer: Bernd Ulrich Meuser

 

Erweiterter Vorstand:

Schießwart: Martin Wippler

Jugendwart: Jonas Schönberger

Gewehrwart: Paul Löffler

Pistolenwart: Frank Heidrich

Bogenwart: Michael Schmid

Presse/Internetwart: Jonas Schönberger

 

Nach erfolgreicher Wahl wurden folgende Ehrungen für die Mitgliedschaft im Verein ausgesprochen:

60 Jahre: Hans Bernhardt

50 Jahre: Bernd Hild

40 Jahre: Kerstin Wüstenhöfer, Roger Rübsamen, Mathias Gimbel

25 Jahre: Harald Georg

 

Nach dem Offiziellen Teil unserer Jahreshauptversammlung wurden warme Bockwüstchen serviert und eine besondere Jahreshauptversammlung ging zu Ende.

 

Unser neuer Vorstand:

v.l.: Frank Heidrich, Michael Schmid, Bernd Ulrich Meuser, Martin Wippler, Jonas Schönberger, Tobias Schmehl, Paul Löffler (Bild: JS09.07.2021)

Rundenwettkämpfe 2020 Luftpistole GK1 SV Fleisbach : SV Münchhausen

Unsere Luftpistolenmannschaft startet mit einem Sieg von 98 Ringen gegen Fleisbach in die Runde. Mannschaftsführer ist Harald Georg mit 359 Ringen. Dicht gefolgt von Tobias Schmehl mit 358 Ringen. Jonas Schönberger schoss 330 Ringe und Frank Heidrich startete mit 329 Ringen in die neue Runde.

Name: Ringe:
Harald Georg 359
Tobias Schmehl 358
Frank Heidrich 329
Jonas Schönberger 330

Rundenwettkämpfe 2020 Luftgewehr KK SV Fleisbach : SV Münchhausen

Mit 169 Ringen konnte unsere Luftgewehrmannschaft gegen Fleisbach überzeugen. Katja Freund könnte mit 371 Ringen wieder einmal zeigen was sie kann. Dicht gefolgt von Florian Gimbel mit 365 Ringen und Jonas Schönberger mit 359 Ringen. Jannik Krömmelbein machte mit 328 Ringen das Ergebnis komplett.

Name: Ringe:
Katja Freund 371
Florian Gimbel 365
Jannik Krömmelbein 328
Jonas Schönberger 359

Rundenwettkämpfe 2020 Luftgewehr KK SV Münchhausen : SV Offenbach

Leider ging der erste Online Wettkampf für unsere Luftgewehrmannschaft mit 40 Ringen zu wenig verloren. Katja Freund hat ihr können nicht verloren und schoss sich mit 373 Ringen wieder in Führung. Gefolgt von Jonas Schönberger mit 355 und Florian Gimbel mit 346 Ringen. Jannik Krömmelbein brachte 319 Ringe auf die Scheibe. Paul Löffler startete auf der Ersatzbank und traf 319 Ringe.

Name: Ringe:
Katja Freund 373
Florian Gimbel 346
Jannik Krömmelbein 320
Jonas Schönberger 355

Paul Löffler 319

Start der Luftdrucksaison 2020/2021

Im Oktober starten nun endlich die ersten Rundenwettkämpfe für die Luftdruckmannschaften.

 

Unsere Luftgewehrmannschaft startet am 09.10.2020 mit einem Heimkampf gegen Offenbach in der Kreisklasse Dillenburg in die neue Runde.

Für unsere Luftpistolenmannschaft geht es in der Grundklasse 1 Dillenburg am 30.10.2020 mit einem Auswertskampf in Fleisbach los.

 

Wir wünschen beiden Mannschaften viel Erfolgt und „gut Schuss“ in der neuen Runde 2020/21

 


Wettkampfpläne:

 

Luftgewehr

Luftpistole

Rundenwettkämpfe 2019 Luftgewehr KK SV Münchhausen : KKSV Übernthal

Leider ging auch der letzte Kampf der Saison gegen Übernthal mit 20 Ringen zu wenig verloren. Katja Freund schoss sich wie immer mit 374 Ringen an die Mannschaftsspitze. Gefolgt von Florian Gimbel mit 364 Ringen und Jonas Schönberger mit 356 Ringen. Jannik Krömmelbein war mit 351 Ringen dabei.

 

Am Ende der Luftgewehr Saison stehen wir mit einem 4:16 und einem Ringdurchschnitt von 1415,2 Ringen auf dem 5. Tabellenplatz und werden auch nächstes Jahr wieder in der Kreisklasse Dillenburg mitschießen.

Name: Ringe:
Katja Freund 374
Jonas Schönberger 356
Jannik Krömmelbein 351
Florian Gimbel 364
1 2 3 37