Bezirksmeisterschaft KK Sportgewehr Auflage Zielfernrohr 50 Meter Regel-Nr. 1.43 nach SpO.

Der Schützenbezirk 21 Lahn-Dill richtet am 09.05.2020 eine interne Bezirksmeisterschaft 2020 in folgendem Wettbewerb aus.

KK Sportgewehr Auflage Zielfernrohr 50 Meter Regel-Nr. 1.43 nach SpO.

Geschossen wird nach den bekannten Regeln wie 1.41 jedoch nur Zielfernrohr (kein Diopter) gemäß Sportordnung des DSB und der Ausschreibung des hessischen Schützenverbandes.

Interessenten können sich über die E-Mail Adresse (vorstand@sv-muenchhausen.de) oder das im Schützenhaus ausgehängte Formular bis spätestens 21.04.2020 anmelden.

Rundenwettkämpfe 2020 Luftgewehr KK SV Münchhausen : SG Mandeln

Mit vier Ringen mehr konnten wir endlich wieder Punkte gegen Mandeln holen. Katja Freund erzielte 379 Ringe. Gefolgt von Florian Gimbel mit 371 Ringen. Jonas Schönberger war mit 348 Ringen dabei und Jannik Krömmelbein machte mit 341 Ringen den Sieg komplett.

Name: Ringe:
Katja Freund 379
Jonas Schönberger 348
Jannik Krömmelbein 341
Florian Gimbel 371

Rundenwettkämpfe 2020 Luftpistole GK1 SV Münchhausen : SV Herborn

Mit einem Spannenden Kampf gegen Herborn konnten wir mit vier Ringen mehr die letzten Punkte der Saison holen. Tobias Schmehl war mit 350 Ringen Mannschaftsbester. Dicht gefolgt von Harald Georg mit 348 Ringen. Uwe Baak und Jonas Schönberger hatten 20 Ringe weniger wie die letzten male und schossen 327 und 320 Ringe.

 

Am Ende der Luftpistolen Saison stehen wir mit einem 8:8 und einem Ringdurchschnitt von 1333 Ringen auf dem dritten Tabellenplatz der Grundklasse 1.

Name: Ringe:
Harald Georg 348
Uwe Baak 327
Tobias Schmehl 350
Jonas Schönberger 320

Rundenwettkämpfe 2020 Luftgewehr KK SV Erdbach : SV Münchhausen

Trotz gutem Mannschaftsergebnis mussten wir wie erwartet die Punkte mit 38 Ringen zu wenig in Erdbach lassen. Katja Freund war mit 372 Ringen beste Schützin des Abends. Gefolgt von Florian Gimbel mit 365 Ringen und Jannik Krömmelbein mit 352 Ringen. Jonas Schönberger hatte ein paar kleine Ausreißer und traf 344 Ringe.

Name: Ringe:
Katja Freund 372
Jonas Schönberger 344
Jannik Krömmelbein 352
Florian Gimbel 365

Rundenwettkämpfe 2019 Luftpistole GK1 KKSV Übernthal : SV Münchhausen

Mit einem sehr gutem ausgeglichenem Mannschaftsergebnis konnten wir den Kampf in Übernthal mit 26 Ringen gewinnen. Tobias Schmehl war mit 349 Ringen bester Schütze unserer Mannschaft. Gefolgt von Uwe Baak mit 347 Ringen und Harald Georg mit 346 Ringen. Jonas Schönberger machte mit 343 Ringen das Ergebnis komplett.

Name: Ringe:
Harald Georg 346
Uwe Baak 347
Tobias Schmehl 349
Jonas Schönberger 343

Rundenwettkämpfe 2019 Luftgewehr KK SV Münchhausen : SV Offenbach

Leider mussten wir auch im Rückkampf gegen Offenbach mit 45 Ringen zu wenig die Punkte abgeben. Katja Freund war mit ihrer Leistung nicht zu frieden, schoss sich aber mit 366 Ringen an die Mannschaftsspitze. Gefolgt von Jonas Schönberger mit 354 Ringen. Jannik Krömmelbein war mit 343 Ringen dabei und Paul Löffler schoss als Ersatz mit und brachte 310 Ringe auf die Scheibe.

Name: Ringe:
Katja Freund 366
Jonas Schönberger 354
Jannik Krömmelbein 343
Paul Löffler 310

Niklas Samland bei der Bezirksmeisterschaft 2020 Luftgewehr erfolgreich am Start

Am Samstag, den 11.01.2020 ging es für unseren Jugendschützen Niklas Samland auf seine erste Bezirksmeisterschaft nach Schlierbach. Leider war an diesem Tag das Schussglück nicht ganz auf seiner Seite aber er belegte trotzdem mit 107 Ringen einen sehr guten 4. Platz in der Schülerklasse Männlich.

Wir sagen an dieser Stelle Herzlichen Glückwunsch und ein „gut Schuss“ für die Zukunft.

Rudenwettkämpfe 2019 Luftpistole GK1 SV Münchhausen : SV Ballersbach

Leider ging der erste Kampf für das Jahr 2020 gegen Ballersbach mit 58 Ringen verloren.

Harald Georg war mit 347 Ringen Mannschaftsbester. Gefolgt von Uwe Baak und Tobias Schmehl mit 337 Ringen. Jonas Schönberger hatte dieses mal die Schnapszahl und war mit 333 Ringen dabei.

Name: Ringe:
Harald Georg 347
Uwe Baak 337
Tobias Schmehl 337
Jonas Schönberger 333

Rundenwettkämpfe 2019 Luftpistole GK1 SV Herbornseelbach : SV Münchhausen

In der Rückrunde gegen Herbornseelbach war das Schussglück wieder auf unserer Seite un die Seelbacher mussten sich mit 98 Ringen zu wenig geschlagen geben. Harald Georg war voll in seinem Element und schoss 359 Ringe. Tobias Schmehl war trotz einiger ärgerlichen Treffer mit 345 Ringen dabei. Dicht gefolgt von Jonas Schönberger mit 340 Ringen. Uwe Baak hatte Unglück im Glück und musste mit 333 Ringen eine Runde auf seinen Deckel bezahlen.

Name: Ringe:
Harald Georg 359
Uwe Baak 333
Tobias Schmehl 345
Jonas Schönberger 340
1 2 3 37